Beauty · Hautpflege

Aufgebraucht #5 – Sommeredition

Müll, Müll und noch mehr Müll. Ich frage mich inzwischen wirklich, ob ich, seitdem ich blogge, tatsächlich mehr aufbrauche, oder mir das vorher einfach nur nicht so aufgefallen ist, da ich die Produkte nicht gesammelt habe. Jedenfalls gibt es heute wieder einen Aufgebraucht-Post, v.a. mit sommerlichen Produkten.

Sonnenmilch Schutz und Bräune LSF30

IMG_4023
200ml, ca. 4,50€

Inhaltsstoffe
Aqua, Octocrylene (UVB und UVA2-Filter), Ethylhexyl Stearate (geschmeidigmachend), Isopropyl Palmitate (Weichmacher), Glycerin (feuchtigkeitsspendend), Ethylhexyl Salicylate (UVB-Filter), Butyl Methoxydibenzoylmethane (Avobenzon, UVA-Filter), Potassium Cetyl Phosphate (Emulgator), Titanium Dioxide (nano) (UVB- und UVA2-Filter), Cetearyl Alcohol (Fettalkohol, Konsistenzgeber), Panthenol (heilungsfördernd, hautberuhgend), Tocopheryl Acetate (Vitamin E-Drivat), Alcohol, Tocopherol (Vitamin E), Camellia Sinensis Leaf Extract (Grünteeextrakt), Juglans Regia Shell Extract (Walnussschalenextrakt, geschmeidigmachend), Isochrysis Galbana Extract (bestimmtes Algenextrakt, geschmeidigmachend), Caprylic/Capric Triglyceride (Neutralöl), Parfum, Dimethicone (Silikon, beruhigend), Polyglyceryl-2 Dipolyhydroxystearate (Emulgator), Silica (Siliziumoxid, absorbierend), Methicone (Silikon), Acrylates/C10-30 Alkyl Acrylate Crosspolymer (Filmbildner, emulsionsstabilisiserend), Phenoxyethanol (Konservierungsmittel), Benzyl Alcohol (Konservierungsmittel), Aminomethyl Propanol (pH-Puffer), Tetrasodium EDTA (Komplexbildner), Citric Acid (Zitronensäure)

Ich bin gerne bereit für Sonnencreme für das Gesicht etwas mehr auszugeben, aber bei den großen Mengen, die ich für meinen Körper brauche, muss es günstig sein. Der Hauptfilter ist hier Octocrylene, der relativ stabil ist und für den UVA-Schutz wird Avobenzon verwendet. Leider fehlen die modernen, stabilisierenden Tinosorb-Filter, weshalb ich diese Creme einmal am Tag nachcreme (bei starker Sonnenbelastung öfter). Sie hat die typische Sonnencremeparfümierung, die ich so gar nicht leiden kann und die mir leider auch anhaftet. Außerdem finde ich sie recht fettig und schmierig im Autrag. Was mich aber am meisten nervt, ist, dass sie jede Menge Fussel anzieht, weil sie klebrig ist. Einen Satz noch zum Thema Alkohol: Er ist hier nach Avobenzon gelistet, das nur bis zu einer Konzentration von 3% eingesetzt werden darf, also wird hier weniger als 3% Ethanol enthalten sein.

Nachkauf: Nur, wenn ich nichts besseres finde
Verpackung: ist im Müll gelandet

Sebamed Balsam Deo parfumfrei extra sensitive Roll-on

IMG_4017
ca. 2,50€ für 50ml

Inhaltsstoffe
Aqua, Talc (absorbierend), Squalane (Lipid, sorgt für geschmeidiges Auftragen), Caprylyl Glycol (Lösungsmittel, konservierend), Zinc Ricinoleate (Deowirkstoff), Xanthan Gum (Gelbildner), Acrylates/C10-30 Alkyl Acrylate Crosspolymer (Filmbildner, emulsionsstabilisiserend), Sodium Malate (feuchtigkeitsspendend), Disodium EDTA (Komplexbildner)

Ich bin nach wie vor ein großer Ponyhütchen-Fan, aber der einzig wasserlösliche Inhaltsstoff ist Natron, was in Kombination mit Schweiß basisch wirkt und so den Säureschutzmantel der Haut stört. Deswegen sind meine Achseln hin und wieder trocken und gereizt. Das Deo von Sebamed war meine Alternative für eben solche Tage, wenn es nicht ganz so schlimm war, dass ich ein bisschen nach Schweiß müffel. Die Wirkung war da, aber nicht besonders zuverlässig. Gut gefallen haben mir aber die Inhaltsstoffe ganz ohne Alkohol und Parfum.

Nachkauf: Vielleicht, wenn mein selbstgemachtes leer ist
Verpackung: Super zum Aufbewahren von Rohstoffen

Treaclemoon Sweet Blueberry Memories Körpermilch

IMG_4024
ca. 1€ für 50ml

Inhaltsstoffe
Aqua (Water), Vitis vinifera (Grape) seed oil (Traubenkernöl), Cetearyl alcohol (Fettalkohol, Konsistenzgeber), Glycerin (feuchtigkeitsspendend), Butyrospermum parkii (Sheabutter), Phenoxyethanol (Konservierungsmittel), Caprylic/capric triglyceride (Neutralöl), Parfum, Sodium polyacrylate (absorbierend, filmbildend), Sodium stearoyl glutamate (Emulgator), Xanthan gum (Gelbildner), Benzoic acid (Benzoesäure, Konservierungsmittel), Tocopherol (Vitamin E), Dehydroacetic acid (Konservierungsmittel), Benzyl benzoate (Konservierungsmittel), Cinnamal (Duftstoff), Coumarin (Duftstoff), Eugenol (Duftstoff), CI 60730 (Farbstoff), CI 17200 (Farbstoff)

Diese Reisegröße habe ich mal auf einem Flohmarkt geschenkt bekommen und ich muss sagen, ich mochte sie überhaupt nicht. Ich hatte das Gefühl, dass sie meine Beine mehr austrocknet als ihnen Feuchtigkeit zu spenden. Sie duftet zwar herrlich (und intensiv!) nach Gummibärchen, das ist mir aber den Duftstoffcocktail, der darin enthalten ist, nicht wert. Ich mag Körperpflege lieber ohne Parfum.

Nachkauf: Nein
Verpackung: wird für Reisen genutzt

Sonnengel von Sunozon (Rossmann) mit LSF 30

IMG_4016
ca. 3,50€ für 100ml

Inhaltsstoffe
Aqua, C12-15 Alkyl Benzoate (Weichmacher, antimikrobiell), Dibutyl Adipate (Filmbildner, Lösungsmittel, Weichmacher), Ethylhexyl Salicylate (Octisalate, UVB-Filter), Glycerin (feuchtigkeitsspendend), Butyl Methoxydibenzoylmethane (Avobenzon, UVA-Filter), Bis-Ethylhexyloxyphenol Methoxyphenyl Triazine (Tinosorb S, UV-Breitbandfilter), Titanium Dioxide (Nano) (UVB-, UVA2-Filter), Diethylhexyl Butamido Triazone (Uvasorb HEB, UVB-Filter), Tocopheryl Acetate (Vitamin E Derivat), Caprylic/Capric Triglyceride (Neutralöl), Dimethicone (Silikon, Weichmacher), Ethylhexyl Triazone (Uvinul T 150, UVB-Filter), VP/Hexadecene Copolymer (Filmbildner, viskositätsregulierend), Silica (Siliziumoxid, absorbierend), Methicone (Silikon, Weichmacher), Phenylbenzimidazole Sulfonic Acid (Ensulizole, UVB- und UVA2-Filter), Xanthan Gum (Gelbildner), Acrylates/C10-30 Alkyl Acrylate Crosspolymer (Filmbildner), Carbomer (Gelbildner, viskositätserhöhend), Caprylyl Glycol (Lösungsmittel, Konservierungsmittel, feuchtigkeitsspendend), Caprylhydroxamic Acid (Kompexbildner, Konservierungsmittel), Sodium Hydroxide (starke Base), Diethylhexyl Syringylidenemalonate (hautschützend), Tetrasodium EDTA (Komplexbildner)

Das Sonnengel ist ein gutes Beispiel dafür, dass reizarmer Sonnenschutz nicht unbedingt teuer sein muss. Das Gel ist feuchtigkeitsspendend und hinterlässt einen leichten Ölfilm, der aber kaum klebt. Hier werden moderne, stabile Filter wie Tinosorb S und Uvasorb HEB eingesetzt. Mein absoluter Favorit für Hals und Öhrchen.

Nachkauf: Natürlich
Verpackung: Aufgeschnitten und weggeschmissen

Rival de Loop Age Performance Intensivserum

IMG_4014
ca. 5€ für 30ml

Inhaltsstoffe
Aqua, Glycerin Feuchtigkeitsspender), Panthenol (hautberhigend, wundheilungsfördernd), Hydroxyethylcellulose (Gelbildner), Pentylene Glycol (Lösungsmittel, feuchtigkeitsspendend), Camellia Sinensis Leaf Extract (Grünteeextrakt), Lepidium Sativum Sprout Extract (Grünkresseextrakt, hautpflegend), Aspalathus Linearis Leaf Extract (Roibosextrakt, Geschmeidigmacher), Sorbitol (Zuckeralkohol, Feuchtigkeitsspender), Lecithin (Emulgator), Allantoin (hautberuhigend, wundheilungsfördernd), Maltodextrin (Stabilisiert Emulsionen), Sodium Hyaluronate (Salz der Hyaluronsäure), Lactic Acid (Milchsäure), Urea (Harnstoff, Feuchtigkeitsspender), Sodium Lactate (Salz der Milchsäure), Serine (Aminosäure, Antiagingwirkstoff), Sodium Chloride (Kochsalz), Citric Acid (Zitronensäure), Sodium Hydroxide (starke Base), Sodium Benzoate (Konservierungsmittel), Phenoxyethanol (Konservierungsmittel)

Das Schöne an diesem Serum ist, dass es wunderbar Feuchtigkeit spendet und durch Panthenol und Allantoin eine beruhigende Wirkung auf die Haut hat. Außerdem enthält es mit Grünteeextrakt ein schönes Antioxidans. Einzig und allein stört mich die durchsichtige Verpackung, deshalb wickel ich es immer in Alufolie. Eine tolle Review zu dem Produkt findet ihr übrigens bei Cupcakes and Berries.

Nachkauf: Längst getan
Verpackung: Habe die Balea Q10 Tagescreme hineingefüllt.

Babydream extra sensitive Lotion parfümfrei von Rossmann

IMG_4010
ca. 2,50€ für 250ml

Inhaltsstoffe
Aqua, Glycerin (feuchtigkeitsbewahrend), Caprylic/Capric Triglyceride (Neutralöl), Panthenol (heilungsfördernd, hautberuhigend), Polyglyceryl-3 Stearate/ Citrate (Emulgator), Butyrospermum Parkii (Sheabutter), Glyceryl Stearate (Konsistenzgeber, Koemulgator), Caprylyl Caprylate/Caprate (rückfettend), Caprylyl Glycol (Feuchthaltemittel, Konservierungsstoff), Tocopherol (Vitamin E), Ethylhexylglycerin (Konservierungsstoff), Xanthan Gum (Gelbildner), Citric Acid (Zitronensäure)

Über diese Bodylotion habe ich schon ein paar Mal geschrieben und ich liebe sie nach wie vor. Sie zieht schnell ein, spendet Feuchtigkeit und beruhigt meine Haut nach der Rasur. Besonders im Sommer benutze ich sie gerne jedes Mal nach dem Duschen als After Sun Pflege (The life in front of my eyes benutzt sie auch dafür).

Nachkauf: ja
Verpackung: im Müll

Das war es auch schon wieder mit meinen aufgebrauchten Produkten. Ich habe übrigens beschlossen die Sachen, die ich schon öfter in einem Aufgebraucht-Post gezeigt habe, einfach rauszulassen. Die Urtekram No Perfume Tagescreme wäre sonst jedes Mal dabei…

IMG_4029

Habt ihr Tipps, welche Sonnencreme für den Körper nicht klebrig und erschwinglich ist?

Eure Leela

 

Advertisements

8 Kommentare zu „Aufgebraucht #5 – Sommeredition

  1. Das RDL Serum ist wirklich ein ausgezeichnetes Produkt für den kleinen Preis! Habe und werde mir das weiterhin nachkaufen. Ich kann mir kaum vorstellen, dass die Drogerie das noch mit besserem Preis-Leistungs-Verhältnis toppen kann 🙂 Ich habs übrigens immer in der dunklen Schublade. Alufolie ist sicher noch idealer, aber mich macht das immer so irre, weils nie richtig hält und ich das Produkt nicht völlig zukleben will, wenn ich mal doch schnell ein Foto machen möchte für irgendwas (hihi Blogger Probs xD). Die Schutz & Bräune Sonnencreme mag ich prinzipiell. Einfach weil sie so günstig ist und dafür akzeptabel was Textur und Inhaltsstoffe anbelangt. Duft und Klebrigkeit sind wirklich nicht ideal, ich gehe den Kompromiss aber auch weiterhin ein, solange sich nicht was besseres in der Preisklasse findet. Vielen, vielen Dank für die Erwähnung! Liebste Grüße

    Gefällt 1 Person

    1. Das Problem mit den Fotos kenne ich auch 😂 habe schon überlegt mir ein Backup zu holen, das ich nur für Fotos raushole…
      Finde es so schade, dass Aldi die Ombia Sonnencreme nur als LE hatte, die finde ich wirklich klasse für den Körper.
      Liebste Grüße zurück!

      Gefällt mir

  2. Hallo Leela,

    das Problem mit dem Deo kenne ich! Ich habe jetzt schon viele ausprobiert, aber alle ohne Aluminiumsalze haben wirklich nur so eine halb / halb Wirkung. Aktuell habe ich einen Pflegestick von CD auch ohne Alkohol und Parfum (glaube ich), den mag ich auch total gerne, aber die Wirkung ist, wie du gesagt hast nicht sehr zuverlässig. Das beobachte ich jetzt schon länger vor allem bei Deos ohne Aluminiumsalze. Auf die will ich natürlich weiterhin verzichten, die Deos mit Aluminiumsalzen von vor meiner Umstellung auf tierversuchsfreie Kosmetik, haben aber definitv besser geschützt. Ich bin da sehr traurig drüber, aber so wird die Suche eben niemals enden und Spaß und Spannun bleibt erhalten =)

    Liebe Grüße,
    Vera

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Vera,
      Mein Problem mit Aluminiumsalzen ist ja, dass ich dann furchtbar im Gesicht schwitze und mehr müffel, wenn ich mal einen Tag darauf verzichte. Den CD Stick mochte ich leider vom Duft her gar nicht, ich muss immer nach Obst riechen 😂
      Werde aber weiterhin nach milden Deos suchen.
      Liebe Grüße zurück!

      Gefällt 1 Person

  3. Ich kann dir leider keine Sonnencreme nennen, da du schon 2 von 3 hier zeigst, die ich benutze 😀 Die dritte ist die Aldi Süd Ombia Kindersonnencreme, aber die wurde dieses Jahr überarbeitet und hat nun Alkohol drin…Am liebsten ist mir noch die Sun Ozon.
    Die Babydream Lotion habe ich noch gar nicht wahr genommen, sieht gut aus! Ich nehme davon die Panthenol Wundheilsalbe, ist super für Tattoos, Wunden, raue Füße, alles mögliche…

    LG Valandriel

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Valandriel,
      Bei Ombia finde ich es total komisch, dass die teilweise super Sonnenschutz haben und teilweise echt doofe Produkte. Sunozon ist von den Filtern her bisher echt der beste, aber leider gibt es den ja nur in der winzigen Größe… Die Wundheilsalbe muss ich mir auch mal angucken.
      Liebe Grüße zurück!

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s