Beauty · Hautpflege · Holygrail · Review

Urtekram No Perfume Tagescreme

Heute will ich euch meine allerliebste Hautcreme vorstellen: Die zurzeit so gehypte Urtekram No Perfume Tagescreme.

IMG_3652

Wie lange habe ich nach einer Creme gesucht, die wirklich, wirklich mild ist und meiner Haut Feuchtigkeit spendet? Das Problem, dass ich immer hatte, war, dass meine Haut Parfum und Konservierungsmittel zwar an guten Tagen verträgt, an schlechten Tagen aber ganz gerne mal so richtig mit Ekzemen und Pickeln loslegt. Wenn ich reines Öl verwende, dann bilden sich auf Dauer deutlich mehr Mitesser auf meiner Stirn, Nase und Wangen und meine Haut wirkt weniger prall.

Aber jetzt Schluss mit dem Vorgeplänkel und los mit der Review:

Die Textur

Die Creme ist eher leicht und lässt sich sehr gut verteilen. Dabei lässt sie meine Mischhaut überhaupt nicht speckig aussehen. Sie pflegt wunderbar und zieht schnell ein.  Bei mir hat sie dabei einen leicht aufpolsternden Effekt. Meistens trage ich zwei dünne Schichten auf, da ich so das Gefühl habe, dass meine Haut mehr von der Creme aufnimmt. Manchmal reicht sie mir nicht zur Okklusion, dann nehme ich noch etwas Gesichtsöl (je nach aktueller Hautbeschaffenheit Mandel- oder Jojobaöl) oder Sheabutter.

 Die Zusammensetzung

Inhaltsstoffe
Aqua, Glycerin (feuchtigkeitshaltend), Butyrospernum Parkii Butter (Sheabutter), Simmonsias Chinese Seed Oil (Jojobaöl), Polyglyceryl-3 Dicitrate/Stearate (pflanzlicher Emulgator, Palmöl?), Prunus Amygdalus Dulcis Oil (Mandelöl), Prunus Armeniaca Kernel Oil (Aprikosen-kernöl), Zea Mays Starch (Maisstärke), Cetyl Alcohol (Fettalkohol, Emulgator, Palmöl?), Aloe Barbadensis Leaf Extract (Aloe Vera Extrakt), Lysolecithin (Emulgator), Glyceryl Caprylate (Emulgator), Oenothera biennis oil (Nachtkerzenöl), Xylitol (feuchig-keitsspendend), Xanthan Gum (Gelbildner), Tocopherol (Vitamin E), Beta-Sitosterol (stabilisiert Emulsion), Squalene (Antioxidans, verbessert das Einziehen).

Die Creme ist unparfümiert und unkonserviert! Ein Traum für meine empfindliche Gesichtshaut. Ich finde die Zusammenstellung der Öle super. Mandelöl und Aprikosenkernöl sind sehr gut für trockene und/ oder empfindliche Haut (Mandelöl ist mein Lieblingsbasisöl). Jojobaöl ist universell für jeden Hauttyp geeignet (auch bei Akne) und macht die Haut schön geschmeidig. Zusammen mit der Sheabutter wirkt es okklusiv, bewahrt unsere Haut also vor Feuchtigkeitsverlust. Das Nachtkerzenöl ist voller Antioxidantien und super als Anti-Aging-Mittel (hier wird aber nicht wahnsinnig viel drin sein). Für die Feuchtigkeit selbst sorgt Glycerin. Die verwendeten Emulgatoren gelten als sanft und Lysolecithin und Cetyl Alcohol haben zusätzlich pflegende Eigenschaften. Das Aloe Vera Extrakt beruhigt meine Haut und das Vtamin E sorgt dafür, dass das Öl in der Creme nicht ranzig wird. Für eine Anti-Aging Wirkung ist es zu wohl zu wenig, wobei ich nicht die Antioxidantien, die in den Ölen sind, berücksichtige. Squalan wirkt ebenfalls antioxidativ und schützt vor Austrocknung.

IMG_3706

Die Verträglichkeit

Ich habe seit über einem Jahr immer wieder mit meiner periorale Dermatitis zu kämpfen und diese Creme ist bisher die einzige, die ich wirklich immer vertrage und die meine Haut  sogar beruhigt. Sie brennt nicht, macht keine Pickel, ich glaub, ich bin verliebt!

Sonstiges

Die unpafümierte Tagescreme riecht (welche Überraschung) ziemlich neutral (ein bisschen nach Mandeln). Sie ist in einem Airless-Spender verpackt, also kommen kaum Keime oder Luft von außen in meine Creme. Das erklärt auch, warum keine Konservierung nötig ist (obwohl Glycerin und Vitamin E ein bisschen konservierend wirken).

Sie ist Ecocert, Leaping Bunny, Vegan Society und vom dänischen Asthma- und Allergikerverein zertifiziert (Quelle: ecco-verde.de) und der Preis ist sehr vertretbar: 50ml kosten ca. 7,50€.

Fazit

Die Creme kommt sehr nah an meine Traumvorstellung von einem Moisturizer heran. Das einzige Manko ist, dass sie mir manchmal nicht reichhaltig genug ist. Trotzdem wird sie immer wieder nachgekauft!

Wer gerne noch eine Review über die Creme haben möchte, auf Incipedia ist eine sehr gute zu finden.

Was ist für euch bei einer Gesichtscreme wichtig?

Eure Leela

Advertisements

8 Kommentare zu „Urtekram No Perfume Tagescreme

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s